Wie Sie Qustodio für Mac deinstallieren

  • Aktualisiert

Um Qustodio von einem Mac zu deinstallieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Laden Sie die Qustodio Anwendung für Mac herunter von http://www.qustodio.com/
  2. Laden Sie die .dmg-Datei durch Doppelklick auf die Datei.
  3. Sie sehen darauf zwei Dateien, pkg und Unistaller.app:
    image-0.png
  4. Öffnen Sie die Datei Qustodio.pkg und folgen Sie den Anweisungen zur Installation von Qustodio.
  5. Nachdem Sie die Installation von Qustodio abgeschlossen haben, schließen Sie das Installationsprogramm.
  6. In dem Ordner, den Sie geladen haben, sehen Sie eine Anwendung namens "Uninstaller", doppelklicken Sie darauf und folgen Sie den Anweisungen.
  7. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Passwort einzugeben, um Änderungen auf Ihrem Computer vornehmen zu können:
    image-1.png
  8. Das Deinstallationsprogramm wird Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort fragen, die Sie auf Qustodio verwendet haben. Sobald Sie Ihre Daten erfolgreich eingegeben haben, wird Qustodio deinstalliert:

    uninstall-Qustodio-mac.png

Hinweis: Wenn Sie weder Ihr Qustodio-Login noch Ihr Passwort haben, besuchen Sie https://family.qustodio.com/ und klicken Sie auf den Link "Passwort vergessen".

Hinweis: Wenn Sie bei der Deinstallation von Qustodio auf Schwierigkeiten stoßen, sollten Sie Qustodio zunächst erneut aus dem aktuellen Download installieren und dann die obigen Schritte befolgen.

Das wars!

War dieser Beitrag hilfreich?

98 von 313 fanden dies hilfreich

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Probieren Sie unsere Quicklinks