Wie richte ich die Standortüberwachung auf mobilen Geräten ein?

  • Aktualisiert

Übersicht

Mit Qustodio können Sie den Standort von Android- und iOS-Geräten auf einer Karte verwalten und verfolgen. Diese Funktion funktioniert auf jeder Plattform etwas anders. Für Fragen, Fehlerbehebung oder Probleme lesen Sie bitte die folgenden Abschnitte.

 

Was Sie in dieser FAQ finden:

Wenn Sie ein Premium-Kunde sind, überprüfen Sie unsere Funktion "Ihre Orte"!

 

Wie Sie die Standortüberwachung aktivieren

 

Sobald Sie Qustodio auf einem mobilen Gerät installiert haben, ist die Standortüberwachung standardmäßig eingeschaltet. Um sicherzustellen, dass die Standortüberwachung aktiviert ist und ordnungsgemäß funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Qustodio auf dem Gerät des Kindes installiert haben.

Sie können die Standortüberwachung jederzeit auf dem Familienportal > Regeln > Standort aktivieren und deaktivieren und die Schaltfläche auf JA oder NEIN schalten.

 

Fehlerbehebung

 

Überprüfen Sie anhand der folgenden Checkliste, ob die Geräte Ihrer Kinder richtig eingestellt sind: 

Android Geräte

  • Standortzulassung = EIN
  • Standortdienste = EIN
  • Batterieschoner = AUS
  • Datengrenze = AUS
  • Flugzeug-Modus = AUS

iOS (Apple) Geräte

  • Meinen Standort freigeben = EINS
  • Standortdienste = Immer
  • Flugzeug-Modus = AUS

Bitte beachten Sie: iOS und Android-Betriebssysteme werden Sie routinemäßig benachrichtigen, wenn Qustodio Ihren Standort benutzt und fragen, ob Sie dies weiterhin tun möchten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder immer eine der unten aufgeführten Optionen wählen, damit die Funktion "Ihre Orte" funktioniert:

Für iOS Geräte:

Wählen Sie die Option Immer für die Freigabe Ihres Standorts.


Wichtig: beginnend mit iOS 14, bitte navigieren Sie zu Settings > Privacy > Location Services > Qustodio und stellen Sie sicher, dass Genauer Standort eingeschaltet ist, damit das Gerät die richtige Location berichtet.

 

image-0.png 

Für Android Geräte:

 

Je nachdem, welche Android-Version Sie verwenden, wählen Sie Immer zulassen oder Zulassen.

 

Android-location-settings-Qustodio.png

 

Kostenlose vs. Premium-Standortüberwachung

 

In der kostenlosen Version von Qustodio wird jedes Mal, wenn sich der Standort des Geräts Ihres Kindes geändert hat, ein Warnhinweis in der Aktivitätszeitachse Ihres Kindes angezeigt, aber Sie können den tatsächlichen Standort nicht einsehen. Die Premium-Version von Qustodio ermöglicht es Ihnen, eine Karte zu öffnen, um jeden der von Qustodio gemeldeten Standorte anzuzeigen.

 

Wie kann ich die Standortaktualisierungen einsehen?

 

Besuchen Sie die Registerkarte Aktivitätszeitachse in Ihrem Familienportal. Jedes Mal, wenn Ihr Gerät den Standort wechselt, sehen Sie einen Eintrag auf der Registerkarte Aktivitätszeitachse. Wenn sich der Standort des Geräts seit der letzten Überprüfung durch Qustodio nicht geändert hat, werden keine Aktualisierungen in der Aktivitätszeitachse angezeigt, bis das Gerät an einen neuen Standort verschoben wird.

 

Wie kann ich die Aktualisierungshäufigkeit des Standorts ändern? 

Es ist nicht möglich, die Häufigkeit der Standortaktualisierungen zu ändern: Das übergeordnete Dashboard wird jedes Mal aktualisiert, wenn Qustodio einen neuen Standort erkennt. 

Wie man die Standortüberwachung deaktiviert

 

Um diese Option zu deaktivieren, können Sie einfach Ihr Familienportal besuchen und dann in das Profil Ihres Kindes gehen und Regeln > Standort wählen. Schalten Sie den Schalter aus, der die Standortüberwachung aktiviert.



War dieser Beitrag hilfreich?

41 von 185 fanden dies hilfreich

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Probieren Sie unsere Quicklinks